Ist es besser, ein Haus zu mieten oder zu kaufen?

Kaufen oder mieten? Das ist die Frage. Das Wichtigste bei der Entscheidung ist, alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Situation zu berücksichtigen. Hier schauen wir uns die relativen Vorteile von Kauf vs. Miete eines Hauses an.

Was sind die Vorteile Immobilien Italian kaufen?

Sobald Sie festgestellt haben, dass Ihre finanzielle Situation solide genug ist, um ein Haus zu kaufen, sind hier die Vorteile dieser Wahl:

  • Es ist eine gute Investition Immobilien Italian kaufen: Egal, ob Sie es selbst bewohnen oder sich entscheiden, es zu vermieten, die Immobilie ist eine gute Investition in Bezug auf den Wertzuwachs. Seit 1998 hat der Wert von Häusern in Italien einen durchschnittlichen nominalen Anstieg von 35,2% verzeichnet, ein Prozentsatz, der noch übertroffen werden kann, wenn die Investition gut ausgerichtet ist. Wenn Sie sich hingegen für einen Kauf als Investition entscheiden, haben Sie ein geringes Risiko und eine jährliche Bruttorendite von etwa 5,0%. Denken Sie daran, dass die Investition nur dann gut ist, wenn die Wahl der Immobilie in Bezug auf Qualität und Lage umsichtig ist. Andernfalls riskieren Sie, sich in einem Kauf zu verfangen, der nur entwertet werden kann.
  • Die aktuellen Marktbedingungen sind günstig: Nach 10 Jahren der Preissenkungen ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um erschwingliche Immobilien in Italien zu kaufen. Außerdem sind die gestiegene Bereitschaft der Banken, Hypotheken zu vergeben, und die niedrigen Zinsen jetzt ein guter Grund, ein Haus zu kaufen.
  • Möglichkeit zur Individualisierung: Durch den Kauf einer Immobilie können Sie diese nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten, was sicherlich ein Pluspunkt ist. Dank der gesunkenen Preise für renovierungsbedürftige Immobilien und der steuerlichen Anreize für den Umbau von Häusern in Italien ist dies jetzt ein besonders günstiger Zeitpunkt für den Kauf.
  • Neben diesen Gründen, die mit den Möglichkeiten zusammenhängen, die uns der Immobilienmarkt heute bietet, gibt es auch „psychologischere“, aber nicht weniger wichtige Aspekte: Der Kauf eines Hauses entspricht unserem Wunsch nach Stabilität und Sicherheit und sehr oft auch dem Wunsch, den Kindern etwas Solides zu hinterlassen.

Artikel aus derselben Kategorie: